In ihren Aktionen definiert Marina Belobrovaja das Verhältnis von Kunst und politischem Engagement auf radikale Weise neu: Um gesellschaftliche Phänomene sichtbar zu machen und zur Diskussion zu stellen, greift sie mit dramaturgischen Mitteln in reale Verhältnisse ein und verhandelt diese öffentlich. Zuschauerinnen werden dabei zu Mitspielerinnen, die nicht nur aktiv am Geschehen beteiligt sind, sondern den Verlauf der Performance durch Reaktionen, eigene Meinungsbildung und Diskussionsbeiträge mitbestimmen. Hier geht es um einen künstlerischen Ansatz, der an den Grenzen der Kunst arbeitet und deren symbolische Räume und eingespielte ästhetische Wahrnehmungsweisen auf subtile Weise durchbricht.


von Nicola Behrmann, BAK Publikation Swiss Art Awards 2009



Allgemein



Kunst + Kritik = Politik

von Christoph Keller / Kontext vom 15.03.2015


Lesia Kordonets und Marina Belobrovaja über den politischen Einfluss von Kunst

von Jacqueline Beck / Magazin Juli vom 05.2015


Questionnaire on Community – Marina Belobrovaja

von Agustina Strüngmann / on-curating.org 2015


… so’n bisschen United Colors of Benetton

von Marina Belobrovaja / participate.net 2013




Warm-Glow


Buchzeichen

von Susanne Sturzenegger / Radio DRS1 vom 10.01.2016


Mit Kuoni nach Tschernobyl

von Sarah Jäggi / Die Zeit vom 15.05.2014


Das Schweizer Tschernobyl-Reisli

von Vincenzo Capodici / Tagesanzeiger vom 16.05.2014


Mädchenträume und Rennschnecken

von Geri Krebs / NZZ vom 29.01.2014


Beitrag von ART-TV


Eine "berührende Reise in die Ukraine"

von Johanna Lier / WOZ vom 23.01.2014




The DNA-Project


Einfach mal ausreden lassen

Jüdische Allgemeine Zeitung vom 01.07.2012


Ich fühle mich zu tausend Prozent jüdisch

von Ingrid Bertel / Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft vom 18.07.2012


Frage nach der jüdischen Identität

von Edi Goetschel / Tachles vom 15. Juni 2012


Interview mit Marina Belobrovaja

AVIVA - Online Magazin für Frauen, Ausgabe vom Juni 2012


Marina Belobrovaja, Performance-Künstlerin aus der Ukraine

von Beat Mazenauer / "Wenn es um die Wurst geht, kämpfe ich" von Ursula Binggeli, Roland Maurer, Beat Mazenauer u.a. mit Fotografien von Alessandro Della Bella, Limmatverlag Zürich, 2012





Graumarkt


Corine Mauch erklärt die Finanzkrise

von Rico Brandle / Tagesanzeiger vom 02.07.2010





kunstwette.ch


Art Before the Law

by Aoife Rosenmeyer/ frieze blog vom 24.02.2012


Die Posse um die Wette

von Feli Schindler / Züritipp vom 16.02.2012


Die Kunst im Visier der Justiz

von Verena Doerfler mit einem Kommentar von Peter Studer / Kunstbulletin vom 01.2012


Auf den Rücksitz der Welt gesetzt

von Daniel Morgenthaler / ZüriTipp vom 22. Juli 2010


Orientierungslauf über offenes Gelände

von Dietrich Roeschmann / Artline Magazin vom 18.06.2010


Von Kunstwetten und Kunststücken

von Feli Schindler / Tagesanzeiger vom 16.06.2010


Zocken mit (Kunst-)System

von Dietrich Roeschmann / Artline Magazin vom 11.06.2010


Bet on Art aka Kunstwette.ch

von Barbara Strebel / ArtCast vom 02.06.2010


L'art contemporain, version turf

von Samuel Schellenberg / Le Courrier vom 27.05.2010


Wetten dass... in der Kunsthalle

von Ursula Badrutt Schoch / St. Galler Tagblatt vom 21.05.2010


Zehn Franken auf Sieg

von Alice Henkes / der Bund vom 17.05.2010


Kairo erleben und auf Künstler wetten

von Pia Zeugin / Bieler Tagblatt vom 7.05.2010


KulturNullZehn: Die KünstlerInnen - Wer bin ich?

Ein Gespräch von Dagmar Walser mit Peter Liechti und Marina Belobrovaja

im Rahmen von REFLEXE  vom 17. März 2010





Gemüsebau



Gedankensprünge

von Andreas Tobler / Tagesanzeiger vom 22.01.2010





Numbers, Names & Love



Liebes-Check auf dem Zivilstanndsamt

von Marcel Reuss / Tagesanzeiger vom 28.10.2009


Das Standesamt Zürich prüft kurz vor dem Jawort die Liebe des angehenden Paares

von Christian Wyss / Blick am Abend vom 29.10.2009


Liebestest auf dem Standesamt Zürich

von Christian Wyss / Blick am Abend vom 30.10.2009





Dinner for two


Diese ganz besondere Paprika

von Johanna Lier / WOZ vom 17.09.2009





Öffentliche Abschiebung


Beitrag von Radio Stadtfilter Winterthur

vom 11 Juni 2009


Die urbanen Träume der jungen Schweizer Kunst

von Feli Schindler / Tagesanzeiger vom 10 Juni 2009


Mitarbeiterin der Woche

von Martina Egli / Luzerner Zeitung vom 21.06.2009


Ausschaffung als Performancekunst

von Adrian Schulthess / 20 Minuten vom 7.08.2007


Tun Sie etwas Gutes für Ihr Land!

von Nina Scheu / Tagesanzeiger vom 7.08.2007


Schaffen Sie mich hier raus

von Jochi Weil-Goldstein / Vorwärts vom 17.09.2007


Kunst?

von Jochi Weil-Goldstein und Marina Belobrovaja / Vorwärts vom 30.08.2007


Ist das eine Perücke? Durch den Monat mit Marina Belobrovaja, Teil 1

von Adrian Riklin, Bilder von Ursula Haene / WOZ vom 9.08. 2007


Und die Solidarität? Durch den Monat mit Marina Belobrovaja, Teil 2

von Adrian Riklin, Bilder von Ursula Haene / WOZ vom 16.08. 2007


Wer stellt hier die Fragen? Durch den Monat mit Marina Belobrovaja, Teil 3

von Adrian Riklin, Bilder von Ursula Haene / WOZ vom 20.08. 2007


Ist Kunst probat? im Gespräch mit Bea Schwager, Durch den Monat mit Marina Belobrovaja, Teil 4

von Adrian Riklin, Bilder von Ursula Haene / WOZ vom 20.08. 2007





Denkmal der Erwerbsarbeit


Wenn die Wertschätzung zermalmt wird

von Elisabeth Feller / Aargauer Zeitung vom 9.08.2008


Baut Euch ein Denkmal!

von Adrian Riklin / WOZ vom 7.08.2008


Arbeiter-Denk(T)Mal!

von Nina Scheu / Züritipp vom 7.08.2008


Provokation mit einem Arbeiterdenkmal

von Nina Scheu / Tagesanzeiger vom 4.08.2008


Ein Denkmal für den Schweiss

von Corinne Rufli / Aargauer Zeitung, Live vom 31.07.2008


Gewürdigt? Entwürdigt!

von Elisabeth Feller / Aargauer Zeitung vom 30.07.2008




Party Manual


Les Urbaines rempilent

von Boris Senff / 24 Heures vom 5.12.2007


Con arte i nocturnidad

von Francesco Manetto / El Pais vom 21.09.2007


Sondergast "Party Manual" von Marina Belobrovaja, Valentin Altorfer und Frank Landes

Publikation der Liste'06 - the young art fair, Basel vom 06.2006


Ohne Strampeln läufts nicht

von Nina Scheu / Züritipp vom 13.11.2006


Asiens Einfluss auf die junge Kunst

von Annina Fischer / Basellandschaftliche Zeitung vom 16.06.2006


Während sich das Personal abstrampelt, tanzt das Publikum

von Sarah Kuhni / Baslerstab vom 8.06.2006